Wenn ein Träger/eine Einrichtung ein Seminar buchen möchte, was ist zu tun?

Wenn eine Einrichtung Interesse an einem Bildungsseminar hat, kann diese sich unkompliziert per Telefon / per E-Mail an das Justus Delbrück Haus | Akademie für Mitbestimmung Bahnhof Jamlitz wenden: wir vereinbaren zusammen einen Termin, bestimmen die Gruppengröße und die Länge des Seminars und verabreden ein Thema bzw. die Einrichtung übergibt uns ihren Wunsch. Die für das Seminar verantwortlichen SeminarleiterInnen setzen sich im Vorfeld mit den BetreuerInnen der Einrichtungen in Kontakt, um die Gruppe "kennen zu lernen". Dann reist die Gruppe (Kinder/Jugendliche und BetreuerInnen) an und das Seminar findet statt. Alle entstehenden Kosten vor Ort (wie Übernachtung, Versorgung, Seminarleiter, Material...) werden durch uns gedeckt und durch die Walter-Blüchert-Stiftung finanziert! Dadurch entstehen der Einrichtung und den Kindern/Jugendlichen keine Kosten. Eine Ausnahme bilden im Moment die An- und Abreisekosten. Wenn die Einrichtungen keine Möglichkeit sehen, diese Kosten selbst zu tragen, kümmern wir uns auch darum.